Modul 3 – Hemisphericity | 2022

599,00 

Dieses Modul findet am 18. – 19. Juni 2022 statt. Weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie hier.

Nicht vorrätig

Kategorie: Artikelnummer: 03-2022

Beschreibung

Modul 3 – Hemisphericity 

Das Hauptziel dieses Moduls liegt in der Identifikation und Behandlung einer Hemisphericity. Das Konzept einer hemispherischen Dysfunktion des Gehirns wurde von Dr. Carrick entwickelt. Dies bildet den neurologischen Hintergrund vieler Erkrankungen des Bewegungsapparates, des neuromuskulären Systems wie auch des autonomen Nervensystems.

Wir ermöglichen Euch ein konkretes Verständnis für das Konzept der hemispherischen Dysfunktion zu erlangen, diese in den Gesamtkontext des Patienten einzuordnen und stellen Euch letztlich Therapieansätze der Hemisphericity-Modelle vor.

 

Weitere Themen:

  • Anatomie und Physiologie des Mesencephalons
  • Anatomie und Physiologie der Pontomedullären Formatio Reticularis
  • Funktion der Intermediolateralen Zellsäule
  • Diagnostik und Therapie einer Hemisphericity

Zusätzliche Informationen

Dauer

2 Tage